Probenpräparation

laue

Orientirung der Proben mittels Laue-Beugung:

Multiferroika (GdMn2O5, Ba3TaFe3Si2O14).

Herstellung und Synthese diverser Materialien und Keramiken mittels Festkörperreaktionen und Dampfdruckmethode:

Magnetische Materialien (Manganate, Titanate), Hochtemperatursupraleiter und verwandte Materialien (LiBC, MgB2, YBaCuO), Spinellverbindungen (Rh1.2S, Fe3S4 ), Multiferroika (MCrO2; M = Ag, Cu, Li, Pd und LnCrO3-Perovskit).
phial
x-ray

Untersuchungen und Charakterisierungen mittels physikalischer und chemischer Methoden:


Phasenreinheit, Kristallstruktur (Röntgenanalyse),magnetische Eigenschaften (SQUID), spezifische Wärme, Widerstand (PPMS).

Geräte und Techniken:


Öfen: Vakuum Schutzgas bis 1500°C
Sintern: bis 1100°C
Schleif und Poliereinrichtungen
SQUID
PPMS
Furnace